Warum Yoga für Schwangere?  

Yoga ist in vielerlei Hinsicht ein perfekter Begleiter durch die Schwangerschaft:

Hier erlebst du dich auf diese Phase der Transformation einzulassen – körperlich, geistig und emotional.

Du lernst in dich hinein zu spüren und zu erkennen, was dir und somit deinem Baby gerade gut tut und was weniger. Das bewusste Kennenlernen – und Lenken deines Atems wird dir eine wertvolle Unterstützung sein, wenn sich dein Ungeborenes auf den Weg machen wird.

Gezielte Asanas bereiten deinen Körper darauf vor loszulassen, in anderen erlebst du das Potenzial deiner Kraft und Stärke. Jede Bewegung kannst du vertrauensvoll mit üben, da die Praxis vollkommen auf die Schwangerschaft abgestimmt ist.

 

  Ab wann darf ich starten?  

Es empfiehlt sich circa ab der 20. Schwangerschaftswoche, wenn das Bäuchlein sich zu runden beginnt. Bei Wohlbefinden wird es dir möglich sein bis zum errechneten Termin und darüber hinaus zu üben.

 

  Wird dieser Kurs von den Krankenkassen bezuschusst?  

Jein. Bei regelmäßiger Teilnahme beteiligen sich einige Kassen im Rahmen der Prävention rückwirkend an den Kosten. Eine Bescheinigung über Betrag und Anzahl der anwesenden Kursstunden, stelle ich dir gern am Ende des Kurses aus.

 

  Kursangebot  

10-Wochen–Kurs mit variabler Einstiegsmöglichkeit

immer mittwochs:

 9.00 Uhr – 10.15 Uhr
16.30 Uhr – 17.45 Uhr

 

Veranstaltungsort:

„Raum für Yoga“
Taigweg 4, 86720 Nördlingen, 1. OG, Zugang über die Außentreppe

Plane etwas Zeit ein, um in Ruhe einen Parkplatz im angrenzenden Wohngebiet zu finden.

 

Kursgebühren:
90,00 Euro (10 x 75 Minuten)
 

Zahlung erfolgt bar beim 1. Termin eines jeden Kurses.

Die Teilnahmen an den Kursen erfolgt in eigener Verantwortung.
Für eventuell auftretende Schäden wird keine Haftung übernommen.